´
tranSektoris

Feuerabende

Außerhalb der Räume des Gastgebers treffen sich die Teilnehmer des Qualifizierungsprogramms zu einem Arbeitsessen mit Experten in informeller Atmosphäre. Nach dem gemeinsamen Essen folgt ein frei gehaltener, pointierter Impuls aus einem ergänzenden oder auch gegensätzlichen Blickwinkel zum Modulthema. Die Abendveranstaltungen sind offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs.


Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe vor Ort:
Versorgung in der Region: Koproduktiv • Nutzerfreundlich • Gesundheitskompetent?

Referent
Dr. med. Ulrich Polenz
Allgemeinmediziner
Leiter der Bezirksstelle Paderborn der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) und 2. Vorsitzender der Vorstandes im Paderborner Praxisnetz

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Patienten als Stakeholder und Treiber von Gesundheitssystemen ? !

Referentin
Birgit Dembski
Referentin Mukoviszidose e.V., Bonn, Vorstand der europäischen Mukoviszidose-Patientenorganisation Cystic Fibrosis Europe, Brüssel, Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe e.V.

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Der Code für ein besseres Leben:
DNA-basierte Diagnostik   (Arbeitstitel)

Referentin
Dr. Anna Carina Eichhorn
Vorstand Humatrix, Frankfurt

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
„Unabhängig machen“
Töchter & Söhne im digitalen Zeitalter: Hilfe zur Selbsthilfe für pflegende Angehörige

Referent
Thilo Veil
Gründer und Geschäftsführer von Töchter & Söhne, Berlin

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Neu gemischt: 
Über das Verhältnis von „empowerten“ Patienten und Ärzten

Referentin
Iris Harbusch
Rechtsanwältin und Mediatorin, Medizinrecht Arzthaftung Mediation, Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Teilnehmerin 2014

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Telemedizin vor dem Durchbruch?!
Die Bayerische TelemedAllianz (BTA) als intersektorale Know-How Plattform für alle Akteure

Referent
Prof. Dr. med. Siegfried Jedamzik
Geschäftsführer TelemedAllianz Bayern und
1. Vorsitzender des Praxisnetzes GOIN Ingoldstadt

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Ottonova:
Die erste digitale private Krankenversicherung

Referent
Dr. Roman Rittweger
Mediziner und Gründer von ottonova

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Health Professionals: Berufsbilder in Wandel
Ärzte und Kassenärztliche Vereinigungen:  Heute & Morgen

Referent
Oliver Christoffers
Unternehmensbereichsleiter Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Geschäftsführer Lüneburg und Osnabrück

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Patienten und Angehörige als Gestalter von Gesundheitsversorgung und Gesundheitssystem

Referent
Dr. L.G. Andreas Reimann MBA
Geschäftsführender Gesellschafter
Admedicum Business for Patients

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
Branchenübergreifend: Partner im Gesundheitssystem der Zukunft
IBM Watson im Gesundheitswesen

Referent
Gregor Plocher
IBM Sales Leader for Watson Health

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs und Gäste
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
„Beherzte“ (Gesundheits)Politik: Im Havelland
Über Verantwortung und Eigenverantwortung eines Landkreises

Referent
Wolfgang Gall
Dezernent
Sozialamt / Jugendamt / Gesundheitsamt
Landkreis Havelland

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs
19.00  – ca. 22.00 Uhr | Max. 30 Teilnehmer

Thema
NetzWerk GesundAktiv
Selbstbestimmt leben im Quartier
Ein Förderprojekt des Innovationsfonds

Referenten
Maren Puttfarcken
Leiterin der TK-Landesvertretung, Hamburg

Ralf Zastrau
Geschäftsführer des Albertinen-Hauses

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs
Max. 30 Teilnehmer

washabich.de
Herausforderungen & Chancen eines Healthcare Startups
Wege zur mehr Nutzen für die Gesundheitsversorgung (Arbeitstitel)

Ansgar Jonietz
Diplom-Informatiker,
Geschäftsführer "Was hab' ich?" gemeinnützige GmbH

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs
Max. 30 Teilnehmer

MedicalElectronics und Ambient Assisted Living (AAL)
Spagat zwischen unterschiedlichen Anforderungen

mehr >

Arbeitsessen mit Impulsen & Diskussion
Offen für Fördermitglieder des tranSektoris FORUMs
Max. 25 Teilnehmer

Die "neuen" Alten: Wer seid ihr? Und was wollt ihr?

mehr >

FÖRDERMITGLIEDER IM tranSektoris FORUM:

GASTGEBER 2018:

GASTGEBER 2017-2018:

GASTGEBER 2017:

GASTGEBER 2016: