´
tranSektoris

Für Teilnehmer aus Einrichtungen der öffentlichen Hand (Kommunen, Körperschaften etc.), medizinischen Fachberufen und Patientenorganisationen gibt es einige wenige Stipendien.

Es sind personengebundene Stipendien, die in der Regel 3 Monate vor Programmbeginn zu beantragen sind.

Das Stipendium beinhaltet eine Eigenbeteiligung von € 1.400,00 zzgl. Mehrwertsteuer. Die Reisekosten sind vom Stipendiaten selbst aufzubringen.

Für die Differenz zwischen dem Betrag der Eigenbeteiligung und dem Betrag für Tarif 2 sorgt tranSektoris.

Wir bitten um Rückerstattung des Stipendiums, wenn der Stipendiat das Programm nicht besucht bzw. abbricht.

Bei Fragen zu Stipendien steht Ihnen das tranSektoris Team jederzeit zur Verfügung.

FÖRDERMITGLIEDER IM tranSektoris FORUM:

GASTGEBER 2018:

GASTGEBER 2017-2018:

GASTGEBER 2017:

GASTGEBER 2016: