´
tranSektoris

Überblick
Älter werdende Gesellschaft & Digital Health

Chancen für ein zukunftstaugliches Gesundheitssystem

Start:
14.-15. April 2016 – KÖLN

Modul 1: Gastgeber Krankenversicherung
DKV Deutsche Krankenversicherung AG

Die „neuen“ Alten kommen.
Eine Auseinandersetzung mit veränderten Bedürfnissen und vernetzten Angebotsprofilen für die Gesundheitsversorgung 2030

Silke Lautenschläger
Mitglied des Vorstands der DKV und der ERGO Versicherungsgruppe AG

Uwe Schnödewind
Bereichsleiter Kundenservice Leistung Spezial
DKV – Deutsche Krankenversicherung AG

Alexander Wildberger
Geschäftsbereichsleiter Pflege und Demographie
AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse


16.-17. Juni 2016 – DÜSSELDORF
Modul 2: Gastgeber Kassenärztliche Vereinigung
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

E-Health als Chance der Versorgungssicherung
Sektorenüberspannende Szenarien für die Versorgung einer älter werdenden Gesellschaft

Gilbert Mohr
Leiter Stabsstelle Telematik der KV Nordrhein und Berater der KV Telematik GmbH, Berlin

Dr. rer. nat. Erich Gehlen
Vorstandsvorsitzender Duria eG Softwarehaus, Düren


15.-16. September 2016 – ERLANGEN
Modul 3: Gastgeber Industrie
Siemens AG Healthcare

Starke Versorgunspartner
Digitalisierte Prozesse, neue Entscheidungsstrukturen und Finanzierungsmodelle für mehr Patienten- und Bürgernutzen

Dr. Michael Meyer
Vice President Health Policy
Siemens AG Healthcare

Dr. Matthias Suermondt
Vice President Public Affaires and Access
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin


13.-14. Oktober 2016 – DRESDEN
Modul 4: Gastgeber Krankenhaussektor
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus und Carus Consilium Sachsen

Ein Konzept für die altersdominierte Gesundheitsversorgung
Medizinische Betreuung im digitalen Netzwerk
CCS Telehealth Ostsachsen

Dr. Olaf Müller
Geschäftsführer Carus Consilium Sachsen (CCS), Dresden
 
Dr. Michael Hübschen
Programmleiter Telemedizin
Deutsche Telekom Healthcare, Berlin


24.-25. November 2016 – BERLIN
Modul 5: Gastgeber Ministerium
Bundesministerium für Gesundheit

Ein neues „Healthcare Ökosystem“?
Digitalisierung und Gesundheit in einer älter werdenden Gesellschaft

Norbert Paland
Ministerialdirigent, Ständiger Vertreter der Abteilung „Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik, Telematik“ im BMG Berlin

Susanne Mauersberg
Referentin Team Gesundheit
Geschäftsbereich Verbraucherpolitik
Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. 

FÖRDERMITGLIEDER IM tranSektoris FORUM:

GASTGEBER 2018:

GASTGEBER 2017-2018:

GASTGEBER 2017:

GASTGEBER 2016: